Der Solarhersteller Q-Cells ( Q-CELLS Aktie) in Bitterfeld-Wolfen firmiert seit 17.10.12 als Hanwha Q.Cells. Der Insolvenzverwalter H. Henning Schorisch hat am 19.10.12 das Solarunternehmen an den südkoreanischen Konzern Hanwha übertragen.

Der frühere Weltmarktführer für Solarzellen aus Bitterfeld-Wolfen war bereits Ende August an die Südkoreaner verkauft worden. Die Aktie folg bereits am 19.3.12 aus dem TecDAX. Diese Aktie wird nicht mehr gehandelt.