Wieder waren die tagesaktuellen Aktienempfehlungen von CATE im Monat September erfolgreich und haben den Vorsprung zu den Benchmark-Indizes weiter ausgebaut. Während die seit Mitte Dezember aufgelaufene Performance der drei Aktienempfehlungen aus dem Bereich  ‘Premium’, ‘Perform1′ und ‘Perform2′ ein Plus von 24,5% verzeichnet, haben die Benchmark-Indizes DAX, MDAX und DJI nur 13,0% zugelegt. Damit hat CATE die Benchmark-Indizes um 88 % geschlagen.

Es werden monatlich drei Gruppen der Aktienempfehlungen (‘Premium’, ‘Perform1′ und ‘Perform2′) von CATE automatisch neu zusammengestellt und deren Monatsperformances gemittelt, um sie mit dem Mittelwert der Monatsperformances von DAX, MDAX und DJI als Benchmark zu vergleichen.

Während das „Premium-Depot“ sich auf langfristig erfolgreiche Aktien mit geringer Volatilität konzentriert, werden für die Depots „Perform1 (Euro) und Perform2 (Welt) Aktien gewählt, bei denen die Rendite- und Wachstumschancen, gepaart mit diversen Sicherheitsfaktoren im Vordergrund stehen.