Börsentipps

Es vergeht kaum ein Tag, an dem man nichts über die Börse, bestimmte Firmen und deren Aktien, Rohstoffe oder Währungen liest oder hört. Seien Sie sich im Klaren, dass Sie nicht zu den Ersten zählen, die diese Information erhalten haben. Die Hauptakteure an der Börse wissen diese Neuigkeit schon lange und der Börsenkurs hat auch schon reagiert, und das nicht erst seit gestern.

Das Bild unten zeigt die letzten Wochen des Kursverlaufs der Aktie der Deutschen Bank. Anfang September konnte man vermehrt diverse Nachrichten zur geplanten Kapitalerhöhung lesen, die den Kurs weiter negativ beeinflussten. Der Kursabfall begann aber schon gut drei Wochen vorher und CATE konnte aus dem Kursverlauf schon frühzeitig den Ausstieg empfehlen.

Deutsche Bank-Aktie 19.10.2010

Nun beginnt aber seit Mitte Oktober 2010 sich eine Trendwende anzukündigen, zumindest im extrapolierten Kurzfrist- und Mittelfristtrend erkennbar. Um ganz sicher zu gehen, plant man den Wiedereinstieg zu dem Zeitpunkt, wenn auch der extrapolierte Langfristtrend ansteigt. Die Nachrichten hierzu sind schon da und werden sicherlich in den nächsten Tagen vermehrt veröffentlicht werden und so einen kleinen Hype bewirken.

Alle Börsennachrichten kommen immer zu spät!