Mit Wirkung zum 8.06.2012 wird die Aktie von Credit Suisse im EuroStoxx50 von der Aktie von Reckitt Benckiser ersetzt. Zehn Tage später ersetzt ASML Holding die Aktie der Deutschen Börse und Essilor International die Aktie der Telecom Italia, ebenfalls im EuroStoxx50.

In CATE kann eine Aktie immer nur einem Index zugeordnet werden, um eindeutige Ergebnisse bei der Qualitätsbewertung einer Aktie zu erhalten. Bei den Auswertungen zur Qualitätsbewertung wird die CATE-Trendanalyse auch für die sog. Relative Stärke einer Aktie durchgeführt, und diese ist von dem der Aktie zugeordneten Index abhängig.
Wir empfehlen, wenn eine Aktie mehreren Indizes zugewiesen ist, immer den Index mit der (aus persönlicher Sicht) größeren Bedeutung auszuwählen. Z.B. haben wir für alle deutschen Aktien immer den betreffenden deutschen Index zugewiesen. Für alle ausländischen Aktien dagegen haben wir in der Regel – Ausnahme: Schweiz – den EuroStoxx50 zugewiesen, sofern diese im EuroStoxx50 enthalten sind.